* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Blog
     Sprüche

* Letztes Feedback






Immer noch nichts...

Hey ihr lieben,

 

Ich hab mehrere Anfragen bekommen was mit mir sei was ich für eine Krankheit hab usw, is alles sehr lieb und nett aber bitte akzeptiert wenn ich sag es geht hier nicht um mich sondern um M.

Noch bin ich im Kh doch ich wurde heute verlegt und bin nun wieder in meiner Stadt....

M. hat sich noch immer nicht gemeldet irgendwie wird jeder Tag schwerer und schwerer, man sagt immer Zeit heilt alle Wunden doch Zeit ist Endlos und ich will ihn einfach wiedersehen.

Ich weiß zwar noch nicht direkt wie aber ich komm immer wieder zu den blödesten Ideen immerhin hab ich hier auch viel Zeit zum Nachdenken...

Doch meine Liebe zu ihm ist noch kein einziges Stück gegangen im Gegenteil jeden Tag auf´s neue empfinde ich mehr für Ihn meine Sehnsucht wird immer größer, ich schau mir immer unsere Foto´s an und denk mir jedes mal wir waren so Glücklich ich möchte das einfach wieder haben.

Er erkundigt sich ja auch nach mir bei Phil so wie er es sagt, warum schreibt er mir nicht selbst?

Vor was hat er Angst? Seine Gefühle zu zeigen sie zu zulassen? Ich habe die Hoffnung das er doch noch etwas für mich empfindet das ich ihm nicht vollkommen egal bin wie ich es dachte, nach den Texten gestern mit Phil bin ich verwirrter als zuvor...

Hat M. Angst das ich etwas für ihn aufgebe und unglücklich werden könnte? Versteht er nicht das ich nur ohne ihn unglücklich bin? Ich gebe hier nichts für ihn auf sondern für UNS und da würde ich nichts bereuen!!!

Ich bereue nur das ich nicht weiter gekämpft hab, aber ich habe neuen Mut ich will mit ihm Reden persönlich...wenn ich ihm egal bin und er wirklich nichts mehr empfindet soll er es mir direkt ins Gesicht sagen er soll mir dabei in die Augen schauen.

Selbst wenn ich tausende kilometer laufen müsste ich würde es tun...er ist nicht son kalter Mensch wie er tut sonst würde er Phil nicht fragen wie es mir geht definitiv nicht!!!

Ich hab jeden Tag sein Drachen bei mir den hat er für mich auf der Kirmes geschossen und er riecht nach ihm, ohne den kann ich nicht mehr schlafen auch seine Kugel ist immer bei mir, sie war das erste Geschenk von ihm als ich das erste mal bei ihm war, ich spielte die ganze Zeit damit rum seitdem hab ich sie niewieder los gelassen genauso wie ich ihn niewieder los lassen will...

Vllt denken einige von euch wie Krank ist sie eig.? Sie rennt nem Typen nach würde ich nie machen!

Aber hattet ihr schon mal eure große Liebe, hattet ihr einen Menschen für den ihr alles getan hättet? Wenn ihr ihn oder sie angesehen habt und einfach alles um euch herum vergessen konntet? Manche schrieben mir ich soll ihn vergessen doch das kann ich nicht und das will ich nicht denn M. ist genau der Mensch der mich alles vergessen lässt dem ich in die Augen sehe und einfach nur Glücklich bin bei dem ich mich sicher und geborgen fühle.... Er ist der erste der das alles gleichzeitig schafft....

Ich liebte es wenn er mich ansah und lächelte das ist das größte Geschenk was er mir machen konnte in diesen Momenten wusste ich wir können alles schaffen wenn wir nur wollen!!!

 


 Ich liebe Ihn von Tag zu Tag mehr! <3

27.11.14 09:40
 
Letzte Einträge: Hoffnung?!, Der alte Mann..., alles anders :(, Eiszeit


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung